Login

 

Wir sind bestens vernetzt!

    

 

Friedensnobelpreisträger kommen im Februar 2018 zu uns an die Schule

ICAN-Demonstration im November 2017 vor dem Brandenburger Tor. Zwei der führenden deutschen Vertreter kommen im Februar nach Warstein.

Es ist entschieden. Am 5. Februar 2018 erwarten wir den Vorstand der deutschen Sektion des diesjährigen Friedensnobelpreisträgers ICAN. ICAN setzt sich weltweit für atomare Abrüstung ein.

Gute Kontakte in die Bundeshauptstadt machen es möglich, dass Sascha Hach und Anne Balzer aus dem Berliner ICAN-Büro nach Warstein kommen.

Zuvor steht am nächsten Sonntag aber für sie noch ein ganz wichtiger Termin im Kalender: Am 10. Dezember, dem Todestagtag von Alfred Nobel, werden sie dabei sein, wenn ihre Organisation Medaille, Urkunde und das Preisgeld in Oslo entgegen nehmen.
Bereits im Oktober wurde bekannt gegeben, dass ICAN aus 318 Bewerbern für diesen weltweit renommiertesten Friedenspreis ausgewählt worden ist. Anders als bei den anderen Nobelpreisen übernimmt der Komiteevorsitzenden die Übergabe und nicht der norwegische König, dieser ist jedoch ebenso wie verschiedene Mitglieder der norwegischen Regierung bei der Zeremonie anwesend.

Sascha Hach und Anne Balzer werden dabei sein und im Februar, wenn sie nach Warstein kommen, über ihre nachhaltigen Eindrücke von dieser Verleihung berichten. Dann werden sie auch ihre internationale Kampagne zur atomaren Abrüstung vorstellen und sich im Gespräch den Fragen der Besucher stellen.

Am Sonntagabend findet eine öffentliche Veranstaltung im Haus Kupferhammer statt. Im Rahmen der Bildungspartnerschaft von Museum und Gymnasium ist am 5. Februar 2018 danach auch ein Auftritt im Gymnasium vorgesehen.


Dienstag, 5. Dezember 2017
Von: WA-online, 5.12.2017



Bookmark and Share



 

Termine

Auschwitzfahrt Q2

So., 17. bis Fr., 22. Dez.

Weihnachtsferien

Sa., 23. Dez. bis Fr., 05. Jan.

Zeugniskonferenz Q2

Mi., 17. Jan.

Ausgabe Schullaufbahn-bescheinigungen Q2

Fr., 19. Jan.

Zeugniskonferenzen (unterrichtsfrei n. d. 5. Stunde)

Di., 30. Jan.



Gymnasium Warstein
© 2017 - Impressum