Login

 

Wir sind bestens vernetzt!

    

 

Workshopangebote in den Ferien - Skateboarden und "Future Lab "

Workshop in den Ferien? Klingt erstmal komisch aber Skateboarden und eine jugendfreundliche Gestaltung Warsteins sind lohnenswert

1. Wir bringen deine Ferien ins Rollen - Skateboard- Workshop mit skate-aid

Die innogy- Ferienaktion richtet sich an alle Kinder und Jugendliche im Alter von 8 Jahren - 16 Jahren, die gerne auf dem Skateboard stehen oder es schon immer mal tun wollten. Insbesondere den Kids und Jugendlichen, die viel Zeit und Engagement in den Neubau des Skaterparks in Belecke gesteckt haben, soll die Wartezeit bis zum Bau des Skaterparks, der sich zeitlich verzögert, überbrückt werden.

Wann? Samstag, der 21.10 und Sonntag, der 22.10 (der Kurs wird morgens beginnen und am Nachmittag enden, die genauen Zeiten werden noch festgelegt und den Kids nach der Anmeldung mitgeteilt)

Wo? Skaterpark Belecke Unterm Haane

Kosten? KOSTENLOS und mit Verpflegung!

Anmeldung? bis spät. dem 18.10 Kindertreff Lollipop & Jugendtreff OASE

Mail: jugendtreff.oase@web.de oder Telefon: 02902 977798 Name, Alter und Telefonnummer für Rückfragen/ weitere Informationen unbedingt angeben! (weitere Infos unter innogy.com)

 

2. NO MORE LANGEWEILE! - Future Lab Warstein

Hinter diesem Workshop verbirgt sich ein Wochenende, welches ganz im Sinne der jungen Menschen ab 16 Jahren und ihren kreativen Gedanken steht. „Wir suchen die Macher, die Aktiven, die Wachen und die Enthusiasten. Wir suchen die, die wollen, dass sich etwas verändert, die wollen, dass ihre Stadt lebenswerter und spannender wird. Wir suchen die, die sich heute vielleicht noch nicht trauen, selbst die Initiative zu ergreifen und eigene Impulse zu setzen. Wir suchen euch, die ihr eure eigene Zukunft und eure eigenen Räume gestalten wollt. Jugend braucht Raum!“ Dimitri Hegemann von den Happy Locals.

"Die jungen Menschen in unserer Stadt sind gut drauf, sie haben viele Ideen und wissen oft genau, was sie wollen. Diesen wichtigen Innovativ-Kräften möchten wir eine Heimat geben, einen Raum und eine Identität. Wir sind überzeugt, dass etwas Außergewöhnliches und Gutes dabei herauskommt", betont Bürgermeister Dr. Thomas Schöne. Wie in jedem Ort gibt es in der Stadt Warstein kreative und engagierte Jugendliche, die von einem aufregenden und erfüllten Leben träumen. Wir wollen Jugendlichen und jungen Erwachsenen helfen, diesen Traum in ihrem Ort zu verwirklichen. Es geht um Kreativität und Verantwortung. Davon profitieren alle. Hier inspirieren die HAPPY LOCALS. Sie beraten, coachen, bauen Brücken."

Das Projekt JUGEND.RAUM.KULTUR.WARSTEIN: Infineon Technologies Bipolar, die Stadt Warstein, die Agentur happy locals aus Berlin und viele ehrenamtliche Unterstützer wollen jungen Menschen Raum geben, um ihre künstlerischen Ambitionen leben zu können. Und auf diese Weise in der Stadt Warstein auch eine kulturelle Heimat zu finden.

Wann? Freitag 20. Oktober, 17:00 - 21:00 Uhr und Samstag 21. Oktober 12.00 - 19.00 Uhr,

Party ab 21.00 Uhr

Der Eintritt ist frei, für Getränke und Verpflegung ist gesorgt

Wo? Franz-Hegemann-Straße 3, 59581 Warstein

Kosten? KOSTENLOS und mit Verpflegung!

Anmeldung? bis spät. 16.10 Name und Handynummer an yes@happylocals.org  


Freitag, 13. Oktober 2017



Bookmark and Share



 

Termine

Mitglieder-versammlung des Fördervereins

Mi., 22. Nov., 19.30 Uhr, Forum

Elternsprechtag

Mo., 27. Nov.

Info BiLi für Stufe 5

Do., 30. Nov.

Pädagogischer Tag

Mi., 06. Dez.

Erprobungsstufen-konferenzen Stufe 5

Mi., 13. Dez.



Gymnasium Warstein
© 2017 - Impressum